Wie setzt sich die Prüfungskommission zusammen?

Die Prüfungskommission wird vom geschäftsführenden Vorstand mit einfacher Mehrheit aus einem Prüferpool gewählt. Der Prüferpool wird vom erweiterten Vorstand festgelegt. Die Prüfungskommission besteht aus drei Mitgliedern, welche entweder Inhaber des European Board of Orthodontists, des Austrian Board of Orthodontists oder eines gleichwertigenBoards bzw. im Fach Kieferorthopädie habilitierte Universitätslehrer sind. Je [...]

Wie setzt sich die Prüfungskommission zusammen?

Wie läuft die Antragstellung ab?

Der Antrag zur Erlangung des ABO muss jeweils bis 31. Juli eines Kalenderjahres in der Geschäftsstelle des VÖK eingelangt und die Prüfungsgebühr überwiesen sein. Der geschäftsführende Vorstand entscheidet mit einfacher Mehrheit, ob der Kandidat zum ABO zugelassen wird. Ergebnis, Prüfungsort und Zeit werden dem Kandidaten spätestens 3 Monate vor dem [...]

Wie läuft die Antragstellung ab?

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen um die Mitgliedschaft im ABO beantragen zu können?

Der Kandidat muss eine mindestens 3-jährige vorwiegend oder ausschließlich kieferorthopädische Tätigkeit (in der eigenen Praxis und/oder an einer kieferorthopädischen Abteilung einer Universitätsklinik und/oder an einer vergleichbaren einschlägigen Institution) nachweisen können. Entsprechende Nachweise sind vorzulegen. Der Kandidat muss mittels Unterschrift bestätigen, dass die von ihm präsentierten Patientenpräsentationen von ihm alleine behandelt [...]

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen um die Mitgliedschaft im ABO beantragen zu können?
Nach oben